Mein Coaching

Ganz & klar

Simone Graze

Ganzheitlicher Coach

Finde dich,

sei dir selber treu,

lerne dich verstehen,

folge deiner Stimme,

nur so kannst du das Höchste erreichen.

Bettina von Arnim

Ich verstehe mein ganzheitliches Coaching als Hilfe zur Selbsthilfe, und zwar damit du dir Schritt für Schritt selbst auf die Spur kommst.

Wie, wo, was? Fragen …

Antworten auf die Fragen, die ich dir stelle, sind nirgends sonst als in dir selbst zu finden; es dürfen Themen ans „Tageslicht“ kommen, die dir zuvor nicht bewusst waren. Der Aha-Effekt wird erfolgen ... und die Erkenntnis ist da.

Wofür das Alles?

Alles Unbewusste, kann auch unbewusst weiter stören, blockieren, triggern, schmerzen, nerven und im Untergrund weiterbrodeln, so dass es die Leichtigkeit im Leben schwer hat.

Sobald dir bisher Unbewusstes bewusst wird, kannst du es aktiv und jederzeit umwandeln und zwar in die Richtung, in die du es haben möchtest.

Im besten Fall in Richtung Herz.

Wach auf und erinnere dich!

Der Vorteil?

Dein Herz führt dich zu dem, der du in Wahrheit bist. Es will frei sein von Störungen und Flimmern um sich herum. Ganz einfach: Es will sich freuen und lieben.

Mein Coaching sehe ich als Inspiration für dich, deine Persönlichkeit weiterzuentwickeln und dein Bewusstsein nach und nach zu entfalten. Zum Beispiel so:

  Prägungen, Denk- und Glaubensmuster erkennen und umwandeln

∞  Verabschieden von überholten Mustern und kreieren von Neuem

∞  Weniger Angst vor Angst & Schuld

∞  Bewusster Umgang mit Trauer & Schmerz

Darüber hinaus und zur Festigung 

∞  Übungen für den Alltag, auch den spirituellen Alltag

∞  Eintauchen in Stille und Natur

∞  „Hausaufgaben“ zur Umsetzung von Erkenntnissen

∞  Rituale und Rhythmus zur Integration in deinen Alltag

∞  Finden deines persönlichen Kraftortes 

Ein „normales“ Coaching-Gespräch dauert ca. 1 – 1,5 Stunden


Ich muss das aufgeben,

was ich bin, um das zu werden,

was ich sein kann."

Albert Einstein


Körperbewusstsein 

Glaube nicht, dass alle deine körperlichen Beschwerden zu dir gehören - für immer und ewig. Nichts machbar? Vererbt. Ausgeliefert. Nein.

Deine Selbstheilungskräfte appellieren an dich: „Glaube an uns!“

Ich zeige dir im ganzheitlichen Kontext das Zusammenspiel zwischen deinem Körper, deiner Seele und deinem Geist auf, so dass du die Möglichkeiten wahrnehmen kannst, die du hast. In dir und mit dir.

Vielleicht ist manches aus der Balance geraten? Das lässt sich ändern und gesundheitlicher Aufschwung kann folgen. Komm wieder in deine Mitte.

Probiere es aus, es gibt nichts zu verlieren und ich unterstütze dich sehr gerne dabei. 

Helfende Hände 

Manche Dinge kommen nicht aus der Mode ...

Es gibt eine Kraft, die in und um uns und in jedem Lebewesen und in allem "das Ist" ist.

Die pure Liebe. Sie ist einfach "göttlich".

Ob wir daran glauben oder nicht, spielt keine Rolle. Sie ist einfach da und an sie anzudocken, ist möglich.

Meine Hände helfen mir, diese Liebe weiterzugeben - an Menschen mit Kummer und Sorgen, Schmerzen oder einfach "nur" so zum Wohlfühlen, durch sanfte Berührung oder über einen Segen. Was es bei dir bewirkt, kann ich dir nicht sagen - ich bin ja nur der Kanal.

Ich sehe mich als "Pipeline", die sich für diese Liebe öffnet.

Meine jüngere Tochter hat es mit ihren Worten zum besseren Verständnis auf den Punkt gebracht: „Ganz einfach: Auf der einen Seite ist der Strom, auf der anderen Seite das Handy und du, Mama, bist das Kabel.“


de_DEGerman
de_DEGerman